Dienstag, Juni 26, 2012

Ein Longshirt für mich ✿

Lange habe ich nach einem Schnitt gesucht für dieses Traumstöffchen. Wer mich kennt weiß ich bin nicht besonders entscheidungsfreudig (liegt wohl an der riesigen Auswahl an Damenzeitschriften die hier bei mir rumliegen*g*) Letztendlich hab ich mich für ein einfaches Longshirt entschieden mit kleinem U-Boot Ausschnitt. Die Ärmel hab ich auf 3/4 gekürzt weil ich das einfach mehr mag und wie man sieht trägt es sich super zu Leggings,
aber auch solo als Kleid, wobei es auch ruhig noch einen Tacken länger sein könnte. Das Bindeband unter der Brust find ich auch ganz süß dazu, daher durfte das auch nicht fehlen.

Bald gibt´s noch eins zu sehen, denn das nächste ist schon zugeschnitten und fast fertig ;) (Schnitt: Burda 1/11) 

Kommentare:

  1. waow, sehr toll - egal ob mit oder ohne leggins.
    grüße caro

    AntwortenLöschen
  2. als Kleid gefällt es mir noch viel besser, möcht ich mir direkt nachnähen;)
    steht Dir ausgezeichnet der Hauch der 60s:)
    glg Ursula

    AntwortenLöschen