Freitag, September 13, 2013

★ littleAntonio/a ★ Nickykapuzenjacke mit schrägem Verschluss für Jungs und Mädchen

Pünktlich zum kühlen Herbstwetter kommt littleAntonio/a. Ein unisex Jackenschnitt mit unglaublich vielen Variationen.
littleAntonio/a kann aus allen dehnbaren Stoffen wie Nicky, Sweat und Jersey genäht werden, als Jacke mit Druckknöpfen, als Hoodie oder mit Reißverschluss. Sie sitzt figurnah aber nicht eng.
Man kann einen Schal mit einnähen für die kühleren Tage. Riesen Vorteil: Der Schal sitzt immer an seinem Platz, kann nicht vergessen werden oder verloren gehen. Wenn man ihn mit Snaps anbringt kann man ihn auch abnehmen oder auch 2 verschiedene nähen, z.B. einen warmen aus Fleece und einen dünneren aus Jersey und hat dann immer das passende zu jedem Wetter.


Die Jacke kann gefüttert genäht werden oder auch in der schnelleren Variante ungefüttert.
Hier ein paar Beispiele der Probenäherinnen: Annemarie hat sich für Sweat entschieden in Kombi mit dem Püdile von FM.
Jill hat den tollen Ritterstoff verarbeitet. Kombiniert hat sie ihn mit rotem Fleece. Bei Fleece muss man allerdings vorsichtig sein denn er ist nicht immer gut dehnbar und dann kann die Jacke schnell zu eng werden. Also besser eine Nr. breiter zuschneiden!
Und dieses zuckersüße Modell gehört zu Tania. Ihre Jacke ist aus Jersey mit langem Schal und toller Appli auf dem Rücken.

Und Sandra, die einfach gerne experementiert hat aus ihrer Jacke eine Weste gemacht. Dazu einfach die Ärmel weglassen und mit Bündchen säumen.

Auch bei der Kapuze gibt es mehrere Variationen, diese aber zeige ich euch in den nächsten Tagen hier auf dem Blog als kleine Tutorials, denn das E-Book ist bereits picke-packe-voll und ich möchte nicht das es am Ende vor lauter Ideen unübersichtlich wird ;)
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen von littleAntonio/a! Das E-Book erhaltet ihr ab sofort im Downloadshop oder bei DaWanda.

Keine Kommentare:

Kommentar posten