Dienstag, Februar 22, 2011

Viele neue Hera Täschchen ✿

Die Kinderkrippe in die die Elena seit Januar geht ist ja ganz neu und deshalb gibt es am Wochenende einen Tag der offenen Tür mit einer kleinen Feier zur offiziellen Eröffnung. Für die Tombola hab ich ein paar Hera Täschchen genäht weil man sie auch wunderbar als Stiftemäppchen oder Krimskramstäschchen benutzen kann. Endlich kamen auch ganz selten genutzte Webbänder zum Einsatz.. die haben sich gefreut sag ich euch *lol*



 






 

Kommentare:

  1. Oh wie schööööön, tolle Idee und wirklich schöne Täschchen!!!

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und sooooo fleissig warst Du :-)))
    Liebe Grüsse aus Neuseeland
    Christine

    AntwortenLöschen